Home
Aktuell - New
Seminar - Termine
Taping
Taping Module
Lymph-Taping
Info - MTC Bücher
Flossing
Neu- Modul "Sehne"
Shopping ?
Datenschutz
Impressum / Kontakt

Therapeutische Strategien bei Tendinopathien - „Sehne trifft Training“

Ausgewählte Tendinopathien und deren Behandlungsmöglichkeiten stehen im Focus des Kurses. Die inhaltlichen Zusammenhänge dieses Kursmoduls orientieren sich an den aktuellen Entwicklungen und wissenschaftlichen Erkenntnisse internationaler Research- gruppen. Wissen und Kompetenz aus verschiedenen Bereichen bilden die Grundlage für die darge-stellten Rehabilitationsstrategien. Unterstützt werden diese durch Neuro Performance Aspekte basierend auf der Ausbildungskonzeption von Dr. Eric Cobb (Z-Health).

- Rehabilitation von Verletzungen - beobachten, erkennen und korrigieren

- Neurale Re-Education - verändern Sie das Nervensystem

- Wiederherstellung der Mobilität ... als ein kompletter Therapeut oder Trainer müssen Sie  

  die drei "leitenden" Bewegungssysteme im menschlichen Körper betrachten.

Kursinhalte: Beispiele aus den Bereichen Schulter, Oberarm, Ellbogen, Hüfte, Adduktoren, Oberschenkel, Knie, Achillessehne

- Anatomie, Biomechanik und Besonderheiten einer Tendinopathie,

- Testing- und Dokumentations-Tools,

- evidenzbasierte Parameter und Rehabilitationsprogramme,

- das “Kontinuumsmodell“ und weitere Aspekte,

- Wundheilungsphasen der Sehne,

- Stadien der Rehabilitation - Beispiel: Vier-Phasen Rehabilitation,

- Trainingsmöglichkeiten für die Praxis,

- Neuro Performance Aspekte - neurozentriertes Trainings,

- Cross Education,

- Opposing joint- mirror joint,

- Neurodynamik,

- Hirnstamm und seine Bedeutung für eine moderne Therapie,

- Gleichgewicht,

- Balance,

- Sensibilität,

- Dehnung/Stretching,

- Tendinopathie und Evidenz Based Medicine,

Dauer: 9.00 – 17.00 Uhr

Datum: 13. Okt. 2018

Preis: 239.- Euro (inkl. Skript und Material)

Ort: Praxis timeoutmedvital, Lindenfirststr.1 in D-73525 Schwäbisch Gmünd

Dozent und Leitung: Thomas Metzger

Kursziel: erarbeiten und durchführen von evidenzbasierten Herangehensweisen und Programmen bei Sehnenproblematiken, die die integrale Rolle des zentralen Nerven-systems (ZNS) in der Schmerzerfahrung beinhalten.

Zielgruppen: (Sport)Physiotherapeuten, (Sport)Mediziner, Ergotherapeuten, Osteopathen, Sportlehrer, Sportwissenschaftler, Sporttherapeuten, Sport-und Gymnastiklehrer, Trainer, Rehatrainer, Personaltraine

Anmeldung

timeoutmedVital GmbH Schwäbisch Gmünd  |  info(ät)mtc-sg.de